Halle Halle Halle

Unsere Freunde, die Hilgers, die betreiben ja schon seit Jahren den Kletterwald in Aachen. Dolle Sache das. Ich selbst habe dort schon Elfenhaft in den Bäumen gehangen und die Anforderungen des Parcours in luftiger Wipfelhöhe Meisterhaft bewältigt. Im Rahmen meines Hauptjobs habe ich auch mehrmals Jugendliche rauf gehetzt und nach deren Rückkehr mit Kötteln inne…

Super Timor!

Am Wochenende war ich mit Pauli sein Frau wieder beim Filmfrühstück im Metropolis, meinem Lieblingslichtspielhaus. In der diesjährigen Reihe „französische Komödien“ wurde der Film „tanguy – der nesthocker“ (2001) von Étienne Chatiliez gezeigt. Lustig! In einem sehr informativen und kurzweiligen Einspieler von Michael Reißner, einem Mitglied des Metropolis Filmteams, war zu erfahren, dass sich der…

TNT erzeugt Drama

Alemannia ist Drama. Eigentlich immer schon. Und mir manchmal zuviel. Aber wem das eben doch noch nicht genug Drama ist, kann ja in eine belgische Kleinstadt gehen. Dort gibt es an einer unbedeutenden Straßenecke einen roten Knopf. Und wenn Du zu den Leuten gehörst, die für noch mehr „Drama, Baby, Drama“ dem deutlichen Hinweis von…