Singender Bulle

Am Wochenende ist wieder Formel 1, Großer Preis von Südkorea. Da zieht unser Seb punktemäßig an Fernado vorbei. Hat halt das besser Auto. Der rote Bulle ist nicht nur schnell, der kann sogar ein Liedchen trällern. Naja, dröhnen…  

Taunus-P4.eu

So jeht datt: vor knapp 4 Jahren habe ich meinen geliebten Ford 12 M P4 nach fast 23 jährigem Besitz an Alexander Franzen weitergereicht. Meine Motorradpassion konkurrierte doch zu stark mit der notwendigen Hege und Pflege des alten Schätzchen. Joh, und bei Alexander sollte es ihm besser ergehen, wobei es dem neuen Besitzer gleichzeitig eine…

Selbstheilung

Chris Herridge gönnte seinem alten Triumph Spitfire MKII einen neuen Motor. Naja, einen alten gebrauchten, bei ebay erstandenen. Und den reparierte Chris, besser gesagt, baute ihn neu auf. Um nun sicher zu sein, keine Schraube vergessen zu haben bzw. nachzuvollziehen, wo was am Ende wieder hin kommt, schoss Chris ein Foto nach dem anderen. Insgesamt…

Wasserdicht

Mein nächstes Auto wird kein Golf Match mit Zusatzausstattung, sondern ein Subaru! Kaum zu glauben, was Welt Online da berichtet. Der Besitzer eines Subaru Legacy Baujahr 1996 parkte auf einem vermeintlich zugefrorenen finnischen See um zu fischen. Eis brach ein, Auto sank, Fahrer konnte sich in Sicherheit bringen. Nach 3 Monaten angelte er sein geliebtes…

Scheiß Spiel

Ist mir ja schon oft aufgefallen, dass Werbung oftmals irreführend ist. Aber im Gegensatz zu Athena Hohenberg  schalte ich nicht direkt einen Anwalt ein und klage vor Gericht auch noch Schadensersatz ein. Aber klagen tue ich jetzt doch mal. Lyrisch jedenfalls… Heute gesehen: das Werbeplakat von VW. Da wirbt der Wolfsburger Großkonzern mit einem großen…

Happy new page!

Unter dem Namen „Pfarrhofbiker“ (er)lebt eine illustre Gruppe von Frauen und Männer aus der Aachen Region gemeinsam ein feines Hobby: Motorrad fahren. Der örtliche Mittelpunkt der Pfarrhofbiker ist Würselen-Bardenberg, von wo aus seit 2004 kurze und lange Mopedtouren durch die Region und weit darüber hinaus in Klein- oder Großgruppen unternommen werden. Der Name Pfarrhofbiker kam…

Etel-Tuning

Wer kennt das nicht? Da blickt man auf sein KFZ und stellt fest, es sieht aus wie jedes andere auch. Schlicht wie von der Stange und nix besonderes. Will man sich vom optischen und leistungsmäßigen Einheitsbrei auf deutschen Straßen abheben, hilft nur eins: tuning! Robert E. aus A. hat mich auf ein passendes Angebot im…

Meilenwerk

Pauli sein Frau und ich haben mal einen kleinen Ausflug in das Nachbarstädtchen Düsseldorf unternommen und das dortige Meilenwerk besucht. Der ehemalige und fein restaurierte Ringlokschuppen bietet neben Eventflächen vor allem viel Platz für viele Oldtimer. Firmen und Privatleute parken hier ihre rollende Schätzchen in durch Glas abgetrennte Boxen und stellen sie damit gleichzeitig der…

111.111

Neuer Zwischenstand bei meiner Alten. Und wieder knickt sie eine Grenze, meine R 1100 GS. Nach der Merantour und neulich eine Woche in Mitteldeutschland, da drehte sich im Spesssart der Zähler im Tacho doch glatt auf eine karnevalistische Zahl.  Und das Maschinchen läuft und läuft und läuft… Und so wie ich die pflege und meinem…

Sky klärt da mal was

Oh… da lese ich ein gewisses Maß an Kritik gegenüber manchem Kunden heraus, im Inserat der Firma Sky Automobile . Zu verkaufen: ein Mercedes-Benz SL 300. In Bordeauxrot-Metallic mit beiger Leder-Ausstattung! Für 4.990,- €. Geschenkt! Offensichtlich pflegte die Würselener  Automobilverkaufsstelle in ihrer Firmenhistorie einen mitunter so bemerkenswert direkten Kundenkontakt, dass es Anlass genug gibt, im…

Kaiser-Karl-Classics 2009

Wie im letzten Jahr bot die Oldtimerausfahrt des Motorsport Club Aachen e.V. (MsC) auch jetzt wieder was für die Augen. Und meine verletzte Oldtimerseele… Ein Schätzchen schöner wie das andere, so standen sie schon samstags bei der DEKRA in Aachen – siehe Fotoalbum. Nach dem Prolog in Stolberg ging es dann am Sonntag so richtig…

Komißbrot

Die DEKRA Aachen war wieder Gastgeber der Kaiser-Karl-Classics, einer Oldtimerausfahrt über 140 Kilometer zum Euregio-Classic-Cup 2009. Am Samstag den 19. September 2009 startete der Prolog bei der Niederlassung an der Rottstraße.Vor der Türe stand ein Hanomag 2/10, eines der ersten Einsatzfahrzeuge der DEKRA, im Volksmund auch „Komißbrot“ genannt. Das erste am Fließband gefertigte Automobil wurde…