plus zwei

Seit fast 15 Jahren ermöglichen die Mitglieder des Vereins „eine welt engagement“ (ewe) mit ihren Förderbeiträgen und Spenden jungen deutschen Freiwilligen ein Jahr interkultureller Begegnung und Erfahrung in Sambia. Seit 10 Jahren ist dies keine Einbahnstraße, denn sambische Jugendliche, ausgewählt durch die Partner in der Diözese Monze, leben für ein Jahr in deutschen Gastfamilien, lernen…

Tippen für Sambia !

Es ist wieder soweit, „Tippen für Sambia“ ist wieder am Start! Rechtzeitig vor der Fußball Weltmeisterschaft hat Johann Müller, ein ehemaliger Freiwilliger des eingetragenen Vereins „eine welt engagegement“ (ewe), wieder das beliebte Tippspiel auf die Beine gestellt. Für einen Einsatz von 6,00 € kann man alle Vorrundenspiele der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 tippen. Die Hälfte des Betrages…

Scheinwerferlicht und Nebel

Da prasselt das Mediengewitter wieder auf uns ein. Nach dem Tsunami 2004 in Südostasien nun also das Erdbebengebiet Haiti mit seinen unvorstellbaren Konsequenzen für die Menschen vor Ort. Alle sind sie nun wieder unterwegs und wollen unbedingt dabei sein, Spenden einzusammeln mit dem Ziel, der großen Not im Karibikstaat zu begegnen: Printmedien, Funk und Fernsehen….

Ein Erfolgsmodell braucht Anschub!

Der Verein eine-welt-engagement e.V. (ewe) setzt seine erfolgreiche Projektarbeit fort und unterstützt die Projektpartner in Sambia mit einer weiteren solarbetriebene Wassergewinnungsanlage. Ort der Umsetzung ist die Boarding High School in Monze, in der Südprovinz Sambias. Die Schule wurde 1962 als Jungeninternat mit 400 Schülern gegründet. Seitdem wurde das Schulgebäude sukzessive aus- und umgebaut. Heute besuchen…

Sambia 2010

Nun also doch: ein neuer Kalender über Sambia ist erstellt! Diesmal nicht vom ewe e.V. Düren, aber von Fair Handeln e.V. Alsdorf. Beide Vereine arbeiten zu 100 % ehrenamtlich und fördern Entwicklungsprojekte in Sambia. So z.B. in Schulen (siehe Charles Lwanga Basic School oder Monze community school) oder in Dörfer (siehe Kalisowe und Lukamantano), wo…